Presseartikel - TSC-Nidda

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Presseartikel

Unsichtbare Seiten > Presseartikel in Klarschrift


15.09.2005  /  Kindertanzen beim Tanzkreis Gedern

Der Tanzkreis Gedern des TSC Schwarz Gelb Nidda e.V. lädt alle interessierten Kinder ab 6 Jahren zu einer wöchentlichen Tanzstunde ein. Ab dem 19. September 2005 findet montags von 14 bis 15 Uhr in der alten Turnhalle (Nähe des Gederner Schlosses) das Kindertanztraining statt.

Ina Dreißigacker, eine Turniertänzerin des TSC Schwarz-Gelb Nidda, wird die Übungsstunde leiten und Grundkenntnisse des Lateintanzens zu peppiger Musik vermitteln. Doch nicht nur die Lateintänze, wie Samba, Cha-Cha, Rumba und Jive werden Inhalt der Übungsstunden sein, auch Freizeit- und Gruppentänze für die ersten Discobesuche der Kids stehen auf dem Programm.

"Früh übt sich, wer auf der Tanzfläche gut aussehen will !" , so das Motto für die Tanzstunden. Spaß ist garantiert! Vielleicht finden sich auch Jungen/Mädchentanzpaare, die das Tanzen später zu ihrem Sport wählen und an Turnieren teilnehmen möchten. Natürlich sind auch Mädchen/Mädchentanzpaare oder partnersuchende Tänzer herzlich willkommen.

Für Anmeldungen sowie nähere Auskünfte wenden Sie sich an Heidi Dreißigacker Tel. 06045 / 952247, e-mail: heidi.dreissigacker@gmx.net

Wer noch vom Tanzen überzeugt werden möchte, kann auch gern 2x schnuppern, bevor er Mitglied im Gederner Tanzkreis wird.
Der TSC Schwarz Gelb freut sich auf viele tanzfreudige Kinder und Jugendliche .





Bild:  Die erste Kindergruppe des Tanzkeises Gedern, Ende 2009


 
 
Suchen
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü